Schul- und Unterrichtszeiten

Ab 7.45 Uhr ist die Schule geöffnet. Die Kinder kommen dann vom Schulhof aus ins Schulgebäude.
Kinder, die sich vor diesem Zeitpunkt auf dem Schulgelände aufhalten, sind dem Wetter ausgesetzt und ohne Aufsicht.

Die Unterrichtszeiten gelten unverändert und werden durch das Ganztagsangebot ergänzt:

8.00 – 9.40 1. Unterrichtsblock
9.40 – 10.00 1. Hofpause
10.00 – 10.20 Frühstückspause
10.20 – 11.50 2. Unterrichtsblock
11.50 – 12.10 2. Hofpause
anschließend Betreuung Kl. 1 + 2
12.10 – 12.55 Unterricht für Kl. 3 + 4
12.55 – 13.00 Aufräumzeit
13.00 – 15.00 Montag – Donnerstag Ganztag

Die Betreuung in den Klassen 1 + 2 wird weiterhin von Frau Deblon und Frau Stoffers
übernommen. Bei Unterrichtsausfall steht uns Frau Gottschalk als Vertretungskraft
zur Verfügung.

Ganztag

Die Teilnahme am Ganztagsangebot ist freiwillig. Es können alle Kinder des 1.-4. Jahrgangs nach Anmeldung teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Schulhalbjahr.
Es ist auch möglich, dass Kinder an einzelnen Tagen am Ganztag teilnehmen.
Die Betreuungszeit beginnt im Anschluss an den regulären Unterricht und endet um 15.00 Uhr.
Alle Ganztagskinder nehmen ein Mittagessen zu sich.
Eine Verpflichtung zur Bestellung des Schulessens besteht nicht. In dieser Zeit kann auch eine Brotzeit, Obst oder Gemüse eingenommen werden. Das Mittagessen findet im DGH statt.