Wir sagen dir tschüß ...  
  Nach 6 Jahren an der Grundschule Cäciliengroden haben wir unsere Schulleiterin Frau Dobiasch verabschiedet. 
Frau Dobiasch hat immer gern hier gearbeitet, die Schüler, ihre Eltern und das ganze Team der Grundschule sehr gemocht.
Sie hat sich aus privaten Gründen an eine Grundschule im Landkreis Aurich versetzen lassen und arbeitet dort jetzt als Konrektorin an einer Grundschule.
Wir wünschen ihr alles Gute und werden sie immer in unseren Herzen behalten.
 
 
 IMG 20210823 WA0003
 
     

 

     
  Die Maus hat Geburtstag  
  Hallo, mein Name ist Leonie und ich bin in der 4. Klasse in eurer Schule.

Unsere Deutschlehrerin hatte letztes Jahr ein sehr schönes Projekt für uns herausgesucht. Ihr kennt doch bestimmt alle die Sendung mit der Maus, oder? Die Maus hat in diesem Jahr Geburtstag. Sie wird 50 Jahre alt. Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat sich für die Maus etwas ganz Besonderes einfallen lassen und zwar hat er alle Schüler aufgerufen, als Überraschung für die Maus eine Geschichte zu schreiben.
Das Thema hieß: „Ein Tag in der Zukunft“.

Der erste Satz der Geschichte war bereits vorgegeben: Aufwachen, es ist der 7. März 2071, 07.00 Uhr.
Aus allen Geschichten wurden die sieben besten ausgesucht, die dann zu einem Hörspiel vertont wurden.

Wir bildeten in unserer Klasse Teams. Michelle und ich machten uns gleich an die Arbeit. Unserer Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.
Schnell waren wir uns einig, dass unsere Geschichte über die Umwelt handeln sollte, denn wir wollen eine gesunde Welt von unseren Eltern erben.

Nach einer Woche waren wir endlich fertig mit dem Entwurf unserer Geschichte, naja, leider noch nicht ganz. Ich musste die Geschichte noch mühsam auf dem Computer meiner Eltern abtippen und dann konnten wir sie erst per Email zum WDR schicken.

Dann mussten wir warten und warten. Anfang Januar haben wir dann endlich Post vom WDR bekommen. Der WDR hat sehr viele Geschichten von Kindern aus ganz Deutschland bekommen. Es war nicht leicht Geschichten für die Hörspielproduktion auszuwählen.
Leider haben wir nicht gewonnen. Aber in dem Umschlag waren für Michelle und mich ein Maus - Bleistift und andere mausige Kleinigkeiten. Wir haben uns darüber sehr gefreut.

Es kommt nicht darauf an zu gewinnen, sondern Spaß zu haben. Und das hatten Michelle und ich auf jeden Fall.

Dabei sein ist alles !!!!!!!!

 
   K640 Maus1    K640 Maus2  
     
     
  Geschenke zum neuen Jahr  
 

Das Tragen von Masken gehört zu unserem Alltag, um uns und andere vor dem Coronavirus zu schützen.
Im Januar haben alle Kinder und Mitarbeiterinnen unserer Grundschule eine bunte Maske geschenkt bekommen.
In der Zeitung hatten wir entdeckt, dass Frau Kappel besonders ansprechende Masken für Kinder näht.
Nur ein Anruf und sie war bereit, für uns alle eine Maske zu nähen.

Nun hat sie uns die Masken übergeben. Die Freude war groß, denn mit diesen farbenfrohen Mustern macht das Tragen der Maske richtig Spaß.
Wir bedanken uns herzlich bei Frau Kappel für das Nähen der tollen Masken und auch bei unserem Elternverein, der die Hälfte der Kosten gesponsort hat.

19.1.2021

 
 
  K640 06 20210118 121258
 
       
     
  Plastik - Aktions - Woche - wir waren auch dabei.  
  K640 20201001 110915     
         
     
 

Ein neues Schuljahr beginnt

Seit dem 29. August 2020 haben wir eine neue 1. Klasse an unserer Schule.
Die Vorbereitung auf die Einschulung war durch „Corona“ nicht so einfach.
Trotzdem haben wir es gemeinsam geschafft, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen.

Nacheinander haben alle Klassen etwas aufgeführt. Nach der Begrüßung von Frau Dobiasch hat unsere 2. Klasse ein nettes Gedicht aufgesagt. Danach hat eine Gruppe aus Dritt- und Viertklässlern zu dem Lied „Believer“ getrommelt. Anschließend hat eine weitere Gruppe einen Tanz zu dem Lied „Auf das was da noch kommt“ gezeigt. Auch die Patenkinder der 3. Klasse haben die neuen Schulkinder begrüßt.
Nun hat Frau Gebauer ihre 1. Klasse in Empfang genommen. In der allerersten Schulstunde haben die Kinder die Geschichte von „Swimmy“ gehört und anschließend auch kleine rote Fische gebastelt.
Alle Kinder waren aufgeregt, denn am Ende haben sie von ihren Eltern ihre Schultüte bekommen.

Wir wünschen unseren neuen Schulkindern eine tolle Zeit an unserer Schule und sagen herzlich willkommen.

Marie und Mio

 
   K640 20200829 083254    K640 20200909 185821