Ein neues Schuljahr beginnt

Seit dem 29. August 2020 haben wir eine neue 1. Klasse an unserer Schule.
Die Vorbereitung auf die Einschulung war durch „Corona“ nicht so einfach.
Trotzdem haben wir es gemeinsam geschafft, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen.

Nacheinander haben alle Klassen etwas aufgeführt. Nach der Begrüßung von Frau Dobiasch hat unsere 2. Klasse ein nettes Gedicht aufgesagt. Danach hat eine Gruppe aus Dritt- und Viertklässlern zu dem Lied „Believer“ getrommelt. Anschließend hat eine weitere Gruppe einen Tanz zu dem Lied „Auf das was da noch kommt“ gezeigt. Auch die Patenkinder der 3. Klasse haben die neuen Schulkinder begrüßt.
Nun hat Frau Gebauer ihre 1. Klasse in Empfang genommen. In der allerersten Schulstunde haben die Kinder die Geschichte von „Swimmy“ gehört und anschließend auch kleine rote Fische gebastelt.
Alle Kinder waren aufgeregt, denn am Ende haben sie von ihren Eltern ihre Schultüte bekommen.

Wir wünschen unseren neuen Schulkindern eine tolle Zeit an unserer Schule und sagen herzlich willkommen.

Marie und Mio