Ein Geschenk vom Elternverein  
 

Heute hatten wir in unserer Pause Besuch von Frau Bohlen und Herrn Oncken. Sie waren sehr viele Jahre im Vorstand unseres Elternvereins. Nun haben sie sich von uns verabschiedet. "Wir kommen ja selten mit leeren Händen", sagte Frau Bohlen und hat uns als Geschenk einen nagelneuen Roller mitgebracht. Auch Frau Dobiasch hatte noch ein cooles Pausengefährt für uns. Dieses konnte aus dem Erlös unserer letzten Projektwoche finanziert werden. Wir sagen recht herzlich danke.
Natürlich wollten gleich alle Kinder in der nächsten Pause die neuen Fahrzeuge ausleihen. So eine Freude!

AG Homepage am 19.2.2020

 
     K640 20200219 095209